Matthias Brunner

Mit der Volksbefragung wurde ein klares Zeichen gesetzt. Wir wollen nicht zur Stadt werden.

Matthias Brunner

WEIL BESSER GEPLANT WERDEN MUSS

Mit dem Plan zur Verbauung des Sportplatzes in Wördern hat die Gemeindekoalition für große Verunsicherung gesorgt.
Die vielen Wohnanlagen, die derzeit in der Gemeinde geplant und gebaut werden, stoßen auf wenig Verständnis. Wie sieht’s mit der Verkehrssituation aus, mit den Plätzen in den Kindergärten und den Schulen, mit der ärztlichen Versorgung und mit der Nahversorgung?

Alle diese drängenden Fragen wurden mit dem Masterplan der Gemeinde nicht beantwortet. Ganz im Gegenteil, es wurden weitere Fragen aufgeworfen. Bleibt der dörfliche Charakter unserer Gemeinde auf der Strecke? Wie steht’s um unsere Lebensqualität in der Zukunft? Red‘ ma drüber!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.